Weiterbildung Integrationsberatung: Unterstützte Beschäftigung - Jobcoaching - Inklusion in Arbeit

Im Februar 2019 beginnt ein Durchgang der Weiterbildung Integrationsberatung in Bad Nenndorf bei Hannover mit Wahlmodulen in Heppenheim (Bergstraße) und Witzenhausen (zwischen Göttingen und Kassel), Interessierte können sich gerne anmelden.

Download Curriculum 

Download Termine 

Download Anmeldung

Hier können Sie sich online anmelden.


 

Hinweis:
Die Weiterbildung der BAG UB ist seit Januar 2012 von der Bundesagentur für Arbeit (BA) in den Personalanforderungskatalog der Vergabeunterlagen zur Maßnahme „individuelle betriebliche Qualifizierung im Rahmen Unterstützter Beschäftigung nach § 55 Abs. 2 SGB IX (InbeQ)“ aufgenommen. Qualifizierungsanleiter/innen der InbeQ mit einer Qualifikation zum/zur Integrationsberater/in für Unterstützte Beschäftigung sind somit als geeignetes Personal anerkannt.

 

Über aktuelle Fördermöglichkeiten können Sie sich auf der Förderdatenbank des Bundes informieren.