Landkarte Betriebliche Teilhabe

Auf dieser Landkarte können Sie innovative Leistungsanbieter und Projekte aus dem ganzen Bundesgebiet finden, die bereits betriebliche Teilhabeangebote für Menschen mit komplexer Behinderung aufgebaut haben.
Die Karte wurde im Rahmen der bundesweiten Netzwerkarbeit erstellt, die zu den zentralen Aktivitäten des Projekts WiN – Weiterbilden im Netzwerk zählt. Die Anbieter auf dieser Landkarte sind Teilnehmende des Netzwerks.


Hinweise zum Datenschutz

 

 
Informationen (als pdf zum Download):

 

Bayern

Diakoneo Förderstätten Rothenburg o. d. T. / Obernzenn

Lebenshilfe Fürth e.V.

Pfennigparade Perspektive GmbH Unterschleißheim

 

Berlin

CooperativeMensch eG Berlin

Lebenshilfe gGmbH, Tagesförderstätte Neukölln

 

Bremen

Arbeiter Samariter Bund Bremen

 

Hamburg

Leben mit Behinderung Hamburg

 

Hessen

BHZ Roßdorf Soziale Dienste gGmbH

Lebenshilfe Gießen e.V. Pohlheim

 

Niedersachsen

DIAKOVERE Annastift Leben und Lernen gGmbH Hannover

Verein Arbeit & Begegnung Walsrode

 

Rheinland-Pfalz

Lebenshilfe Worms Tagesförderstätte

 

Schleswig-Holstein

Das Rauhe Haus Tagesförderung Kattendorf
Stiftung Drachensee Tagesförderstätte Kiel
 

Mitmachen
In diese Karte können sich alle Anbieter der Tagesförderung eintragen lassen, die betriebliche und/oder sozialräumliche Arbeitsangebote für die Teilnehmenden in der Praxis umsetzen. Falls Sie an einem Eintrag interessiert sind, setzen Sie sich bitte mit der Projektleitung von WiN in Verbindung, um mehr zu erfahren. (Berit Blesinger: )
 
Hinweise zum Datenschutz
Google Maps
Diese Webseite bietet einen Link an, der mit dem Kartendienst der Google LLC. ("Google") zur Darstellung einer interaktiven Karte und zur Erstellung von Anfahrtsplänen verknüpft ist. Google Maps ist ein Service von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung ergibt sich aus Art 6 I lit a DSGVO aufgrund ihrer Einwilligung.
Der Aufruf der Google Karte erfolgt über die Google Maps API Schnittstelle. Durch die Nutzung von Google Maps können Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Google wird die durch Maps gewonnenen Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.
Es ist technisch möglich, dass Google aufgrund der erhaltenen Daten eine Identifizierung zumindest einzelner Nutzender vornehmen könnte. Es wäre möglich, dass personenbezogene Daten und Persönlichkeitsprofile von Nutzern der Webseite von Google für andere Zwecke verarbeitet werden könnten, auf welche wir keinen Einfluss haben und haben können. Sie haben die Möglichkeit, den Service von Google Maps zu deaktivieren und somit den Datentransfer an Google zu verhindern, indem Sie JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die Kartenanzeige nicht nutzen können.
Google ist zertifiziert unter dem EU-US-Privacy Shield. Ein aktuelles Zertifikat kann unter https://www.privacyshield.gov/list eingesehen werden. Aufgrund dieses Abkommens zwischen den USA und der Europäischen Kommission hat letztere für unter dem Privacy Shield zertifizierte Unternehmen ein angemessenes Datenschutzniveau festgestellt.
Die Google-Datenschutzerklärung & zusätzlichen Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter https://policies.google.com/privacy?hl=de
Sie können das Laden der Google Plugins auch in Ihren Datenschutzeinstellungen unter https://myaccount.google.com/intro ändern.