Auf diesem Bild sieht man die Arbeit in einem Büro. Die Teilnehmende einer Qualifizierungsmaßnahme sortiert Unterlagen in ein Regal, angeleitet durch einen weiblichen JobcoachAuf diesem Bild sieht man zwei Beschäftigte in einer GroßkücheAuf diesem Bild sieht man einen Arbeitnehmer in einer Bäckerei beim Zubereiten von BrotenDieses Bild zeigt die Arbeit in einer Gärtnerei, zu sehen ist die Hand eine_r Arbeitnehmer_in in Großaufnahme, die eine Pflanze eintopft
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bundesverdienstkreuz für Hannah Kiesbye

Die 17-jährige Hannah Kiesbye, die das Down-Syndrom hat, bekam im Oktober 2020 das Bundesverdienstkreuz von Frank-Walter Steinmeier übereicht. Vor 3 Jahren bastelte sie zusammen mit ihrer Lehrerin eine neue Hülle für Ihren Schwerbehindertenausweis: den „Schwer-in-Ordnung“-Ausweis.


Diese Idee wurde von Sozialministerien aufgegriffen, so dass jetzt in 9 Bundesländern diese „Schwer-in-Ordnung“-Ausweishüllen offiziell ausgegeben werden.


Das ZDF berichtet auf seiner Facebook-Seite über die Ehrung von Hannah Kiesbye: https://www.facebook.com/ZDFVolleKanne/videos/hannah-bekommt-bundesverdienstkreuz/1203730156678518/

 

Kontakt

Telefon

 

Wir arbeiten derzeit überwiegend im Homeoffice.
Am besten erreichen Sie uns per Mail. Wir rufen Sie gerne zurück.

 

Schulterblatt 36

20357 Hamburg

Tel. (040) 43253123

E-Mail: