Hinweis:

Die auf dieser Seite aufgeführten Stellenangebote sind Stellenangebote anderer Anbieter. Die BAG UB  ist für Inhalt und Form dieser Stellenangebote nicht verantwortlich, sondern stellt diese nur als Service zur Verfügung.
Wenn unter der Trennlinie keine Stellenangebote aufgeführt sind, liegen uns derzeit keine vor.


Das Kompetenzzentrum Selbstbestimmt Leben Düsseldorf ist eines von sechs Kompetenzzentren in NRW. Selbstbestimmung, Gleichberechtigung und Teilhabe von Menschen mit Behinderung erhalten durch die UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung (UN-BRK) ein neues Gewicht. Die Bundesrepublik Deutschland ist als Vertragsstaat verpflichtet, die UN-BRK auf allen Ebenen umzusetzen. Um dieser Verpflichtung in NRW gerecht zu werden, fördert das Nordrhein-Westfälische Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS) Kompetenzzentren Selbstbestimmt Leben.

Hierfür suchen wir ab Januar 2018 jeweils eine/n:

Sozialwissenschaftler/in –arbeiter/in in TZ und Rechtswissenschaftler/in / Jurist/in o.ä. in TZRechtswissenschaftler/in / Jurist/in o.ä. in TZ


Pro Mobil e.V. – Verein für Menschen mit Behinderung wurde 1969 aus einer Elterninitiative heraus gegründet. Heute sind wir ein starker und kompetenter Partner Dienstleister, der Menschen mit Behinderung als verlässlicher Partner zur Seite steht. Die UN-Behindertenrechtskonvention ist Basis und Maßstab für unsere Arbeit. Wir setzen uns in unserer täglichen Arbeit für die uneingeschränkte Teilhabe von Menschen mit Behinderung am Leben in der Gesellschaft ein. Gleichheit, Wertschätzung und Verantwortung sind die Leitmotive für unser Handeln.

Wir leben und gestalten Inklusion!

Die Pro Mobil Integra gGmbH ist vollwertiges Tochterunternehmen von Pro Mobil e.V. und betreibt den Integrationsfachdienst (IFD) in Essen im Auftrag des LVR Integrationsamtes. Der Integrationsfachdienst bietet (schwer-) behinderten und von Behinderung bedrohten Menschen individuelle und behinderungsspezifische Beratung, Begleitung und Unterstützung in den Bereichen der Arbeit, der Beschäftigung und der beruflichen Orientierung.

Wir suchen ab sofort für den Standort Essen einen/e:

Sozialpädagogen/in oder Sozialarbeiter/in als Fachberater/in im Integrationsfachdienst (in Teilzeit)